Hauptauswahl


Festakt im Haus der Wirtschaft - Impressionen

 

Ingeborge Schöffel-Tschinke, seit 32 Jahren Vorsitzende des Landesschulbeirats, begrüßt die Versammlung.

 

 

Ministerin Dr. Susanne Eisenmann betont die wichtige Rolle des LSB als Beratungsgremium, in dem alle gesellschaftlichen Gruppen vertreten sind:

"Dieser Beirat ist kein behördlicher Apparat, sondern beruht auf echter Partnerschaft zwischen Bevölkerung und Staat. Er verzichtet aus guten Gründen auf die Austragung parteipolitischer Auseinandersetzungen." (Prof. Dr. H. Wenke 1953 in KuU). 

Für die Rede der Vorsitzenden klicken Sie bitte hier

 

 

Professor Dr. Ulrich Trautwein, Universität Tübingen, spricht in seinem Festvortrag über Herausforderungen in der Bildungspolitik und die Rolle des LSB als beratendes und begleitendes Gremium, dessen Aufgabe auch ist, als kritischer Freund Entwicklungen zu hinterfragen.

 

Grußworte                                 

                                  

                     Dr. Norbert Lurz                            Stefan Küpper    

              ev. Oberkirchenrat Stuttgart            Abbeitgeberverband BW

 

 

 

Ernst Mutscheller

Landesschulbeirat

 

 

 

Musikalischer Auftakt

Schülerinnen und Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums

Esslingen

 

 


 

Dank an die Vorsitzende Ingeborge Schöffel-Tschinke

für ihre engagierte ehrenamtliche Arbeit im LSB.

Sie ist seit 32 Jahren Vorsitzende des Gremiums.

Ministerialdirigent Vittorio Lazaridis betont:

" Engagiert, mit enormem Sachverstand und außerordentlicher Hartnäckigkeit,

wenn es um die Belange der Bildung geht."

 

Für weiter Eindrücke vom Festakt klicken Sie bitte hier